“Hunde verstehen – Menschen trainieren”

Sprachreise Hund – Körpersprache und Kommunikation

Ist Rutewedeln und Anspringen immer ein Zeichen von Freude beim Hund? Der schaut so betroffen, der hat bestimmt ein schlechtes Gewissen – ist das wirklich so? Oder warum legt sich der Hund beim Fernsehen immer genau auf meine Füße – liebt er mich so?

Kennen Sie die Körpersprache Ihres Hundes? Wie kommunizieren Hunde untereinander? Mit all diesen Fragen werden wir uns in diesem Workshop beschäftigen und Antworten darauf geben. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass viele Probleme im täglichen Zusammenleben mit unseren Vierbeinern aus Kommunikationsmissverständnissen resultieren. Dieser Workshop soll helfen diese Verständigungsschwierigkeiten abzubauen. Lernen Sie Hündisch, damit auch Ihr Hund Sie versteht. Denn wir alle wissen wie es ist, wenn wir im Ausland sind und keiner unsere Sprache spricht – genauso fühlen sich viele unserer Hunde – unverstanden.

Im Praxisteil werden wir unsere Hunde in den Freilauf bringen und die Kommunikation zwischen ihnen beobachten bzw. wir werden Ihnen „das Gespräch“ zwischen den Vierbeinern übersetzen. Dabei achten wir natürlich darauf, welche Hunde zusammen in den Freilauf kommen. Außerdem werden wir die Kommunikation zwischen den einzelnen Mensch-Hund-Teams beobachten und einschätzen.

Für wen ist der Workshop geeignet? – Für jeden Hundebesitzer, denn jeder sollte mit seinem Hund kommunizieren und nicht nur sprechen.

Mitzubringen sind:

 

Preise Halbtags Workshop Ganztags Workshop
Dauer 4 h 7 h
Preis pro Mensch- Hund Team 59.00 € 89.00€
Preis pro Mensch oh. Hund 39.00€ 69.00€
Preis pro Partner Mensch-Hund Team 19.00€ 29.00€

 

Information

Preis:

Beobachtungsworkshop 59 €

nächster Termin:
Trainingsgelände Radeberg
am 27.01.2019 um 9:30 - 13:30 Uhr Uhr
Trainer: Romy George
Buchungsformular öffnen

Buchungsformular

    Persönliches








  1. Ihr(e) Vierbeiner






  2. Ich habe die AGB's gelesen und akzeptiert.