“Hunde verstehen – Menschen trainieren”

Training für junge Hunde

Ihr Welpe ist nun älter als 20 Wochen und kommt somit ins Junghundalter, dann ist dies genau der richtige Kurs für Sie. Denn nun gilt es das Training dem Alter entsprechend anzupassen. Gab es im Welpenspiel noch viele Freiläufe und nur kleine Lerneinheiten, legen wir in diesem Kurs das Augenmerk auf mehr Lerninhalt und weniger Spiel. Die jungen Hunde werden somit langsam an den Alltag herangeführt, denn auch hier gibt es nicht immer nur Spiel. Bei uns Menschen gehen die Kinder erst in die Kindergrippe, dann in den Kindergarten und später in die Schule. Genauso ist es bei unseren Hunden, vom Welpenspiel geht es in die Welpenschule, dann in den Junghundkurs und später in das Training für Erwachsene Hunde. Die Steigerung der Lerninhalte erfolgt bei uns langsam und individuell an den Hund angepasst. Jeder Hund lernt anders und unterschiedlich schnell, genau auf diese Unterschiede achten wir in unserem Training. Unser Ziel ist es Sie und Ihren Junghund auf den normalen Alltag vorzubereiten. Dazu gehört das Festigen der bisher erlernten Grundsignale, ein gut funktionierendes Abruftraining, art- und altersgerechte Beschäftigungsmöglichkeiten, das Trainieren der Leinenführigkeit, Spaziergänge, Stadttraining und natürlich auch Freilauf- und Spieleinheiten, denn auch junge Hunde können sich noch nicht eine ganze Stunde konzentrieren. Wir nehmen maximal 5 Junghunde in einen Kurs.

Information

Preis:

5 x 1 h für 75 €

nächsten Termine:
Trainingsgelände Radeberg
am 15.12.2018 um 11:00 - 12:00 Uhr
Trainer: Romy George
Buchungsformular öffnen
Trainingsgelände Radeberg
am 02.02.2019 um 11:00 - 12:00 Uhr
Trainer: Romy George
Buchungsformular öffnen

Buchungsformular

    Persönliches








  1. Ihr(e) Vierbeiner






  2. Ich habe die AGB's gelesen und akzeptiert.