“Hunde verstehen – Menschen trainieren”

Welpenschule

Die Welpenschule findet für Welpen in der 8. bis 16. Lebenswoche statt – denn Hundeerziehung beginnt bereits im Welpenalter – legen Sie jetzt den Grundstein dafür.

In unserer Welpenschule lernen Sie die Körpersprache Ihres, und die der anderen Hunde kennen und verstehen, damit Sie als Hundebesitzer im Alltag wissen, in welchen Situationen Sie eingreifen müssen und in welchen nicht. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren Welpen spielerisch erziehen und dabei wichtige Grundsignale wie „Sitz“, „Hier“ und „Bleib“ aufbauen. Auch erste Beschäftigungsmöglichkeiten, wie kleine Apportierübungen und Tricks zeigen wir Ihnen und Ihrem Welpen auf spielerische Art und Weise in unserer Welpenschule. Wir werden mit den Welpen die Stadt erkunden, erste Spaziergänge draußen unternehmen und sie werden den Kontakt zu erwachsenen Hunden lernen.

Aber neben der „ganzen Schule“ gibt es natürlich auch hier kontrollierte Freiläufe der Welpen, damit sie sich im Spiel mit anderen Welpen „messen“ und dabei ihre körperlichen Fähigkeiten austesten und weiter verfeinern können. Denn durch den vielseitigen Kontakt mit anderen Hunden entwickeln die Welpen ihre soziale Kommunikationsfähigkeit weiter.

Bei unserer Welpenschule ist die Teilnehmerzahl auf max. 5-6 Mensch-Hund Teams begrenzt, da wir als Trainer nicht mehr überblicken können und uns die Qualität sehr am Herzen liegt.

 

Information

Preis:

5 x 1 h für 75€

nächsten Termine:
Trainingsgelände Radeberg (ausgebucht - Warteliste)
am 15.12.2018 um 10:00 - 11:00 Uhr
Trainer: Romy George
Buchungsformular öffnen
Trainingsgelände Radeberg
am 02.02.2019 um 10:00 - 11:00 Uhr
Trainer: Romy George
Buchungsformular öffnen

Buchungsformular

    Persönliches








  1. Ihr(e) Vierbeiner






  2. Ich habe die AGB's gelesen und akzeptiert.